Wir sehen unsere Ziele darin,

  • der Pfarrgemeinde sowie der Öffentlichkeit Probleme der "Dritten Welt" wie Hunger, Ungerechtigkeit und Unfrieden vor Augen zu stellen,
  • Entwicklungshilfe und Mission zu fördern, besonders durch Unterstützung von Entwicklungshelfen und Missionaren, die in einer direkteren Verbindung zur Pfarrei stehen,
  • die Kampagne "Erlassjahr 2000" zum Schuldenerlass für die ärmsten Ländern zu unterstützen.

Dazu führen wir verschiedene Aktionen durch:

  • Vorträge,
  • thematische Gottesdienste,
  • Fasten- und Eine-Welt-Essen,
  • Verkauf von Lebkuchen und Osterkerzen.

Wir treffen uns alle 4 - 6 Wochen im Pfarrzentrum St. Josef. Neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind uns herzlich willkommen.

Ansprechpartner:
Dr. Karl Öfele
Telefon: 80 24 97
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!